Uns nahestehende  Organisatione
n

 Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V.

Suchtberatung & Therapie


Startseite

Die Kreuzbundgruppen für den Kreis Ahrweiler e.V. sind ein Fachverband des Caritasverbandes für die Region Rhein-Mosel-Ahr e.V.
Telefonisch ist der Kreuzbund von Montag bis Mittwoch in der Zeit von 19 bis 21 Uhr unter der Telefonnummer 02641/21800 und tagsüber in der Zeit von 10 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 0179/8778113 erreichbar.

Zu der Informations- und Orientierungsgruppe, die jeden Dienstag ab 19.45 Uhr in unseren Räumen, Hauptstraße 91 (gegenüber der Post), Bad Neuenahr, stattfindet, sind alle Betroffenen, Angehörigen und Interessierten herzlich eingeladen.

Die offene Angehörigengruppe, die allen Angehörigen offensteht, trifft sich jeden ersten Samstag im Monat von 15 bis 17 Uhr sowie die Frauengruppe, die allen Frauen offensteht, trifft sich jeden letzten Freitag im Monat um 18 Uhr ebenfalls in unseren KB-Räumen in Bad Neuenahr.

Wie bei allen Treffen in den Gruppenräumen des Kreuzbundes ist Diskretion und Verschwiegenheit oberste Regel.


Aktuelles

Sonntag, 17. September 2017
Alkoholfreie Schiffstour des Kreuzbund RV Vordereifel, 11 Uhr ab Koblenz 

Schiff ahoi und Leinen los! Die "La Paloma" schippert von Koblenz, Landebrücke 10, nach Unkel. Alle Weggefährtinnen und Weggefährten mit Familie, Freunden und Bekannten sind herzlich willkommen. Weitere Einzelheiten, wie Anmeldung (bis spätestens 26.08.2017), Unkostenbeitrag, Menueauswahl, hängen an der Pinnwand in den KB-Räumen, Hauptstr. 91, Bad Neuenahr. Telefonische Info auch unter 02641/21800 (Mo-Mi von 19-21 Uhr) sowie 0179/8778113 (tagsüber von 10-18 Uhr). 

Nähere Informationen siehe Pressemitteilungen

 

 

 

 

 

 

Berichte

KreuzbundAW ist jetzt auch bei Facebook

Der KreuzbundAW hat eine eigene Seite bei Facebook. Einfach einmal reinklicken und uns Eure Kommentare abgeben.



Unsere Gruppen im KreuzbundAW


In unseren Selbsthilfegruppen arbeiten wir nach dem Motto:

Das Stürzen ist keine Schande
- nur das liegen bleiben

Wir wollen Menschen die durch ihre Sucht gestrauchelt oder gestürzt sind dabei helfen wieder aufzustehen und standfest zu bleiben.