Uns nahestehende Organisationen

Suchtberatung & Therapie


Unsere Gruppen im KreuzbundAW

In unseren Selbsthilfegruppen arbeiten wir nach dem Motto:

Das Stürzen ist keine Schande
- nur das liegen bleiben

Wir wollen Menschen die durch ihre Sucht gestrauchelt oder gestürzt sind dabei helfen wieder aufzustehen und standfest zu bleiben.

Aber nicht nur Menschen die selbst von der Sucht nach Alkohol, Drogen, Medikamente oder dem Spiel betroffen sind finden bei uns Unterstützung. Auch die Angehörigen und Freunde von Süchtigen, die sich ein gemeinsames Leben ohne Sucht wünschen, sind in unseren Gruppen ganz herzlich willkommen. In den Gruppen des Kreuzbundes können wir offen über unsere Probleme reden, was im "normalen Leben" meistens nicht möglich ist, da viele Menschen ohne ein Suchtproblem nicht nachvollziehen können was Sucht eigentlich bedeutet.

Die wöchentlichen Treffen der festen Gruppen werden in der Regel zu zweit von ausgebildeten Gruppenleitern moderiert. Die Gruppenleiter, die selbst als Betroffene oder Angehörige Erfahrungen mit der Sucht gemacht haben, sind auf ihre Aufgabe durch eine Ausbildung bei qualifizierten Psychotherapeuten gut vorbereitet. Da jeder Mensch und jedes Problem anders gelagert ist, nehmen die ehrenamtlich arbeitenden Gruppenleiter regelmäßig an Gesprächen mit anderen erfahrenen Gruppenleitern und professionellen Suchtberatern und Ärzten aus Suchtkliniken teil.

Finanziert wird unsere Arbeit im wesentlichen durch die Mitgliedsbeiträge unserer Mitglieder und Gruppenförderer. Ohne die Einnahmen aus unseren Veranstaltungen und die Unterstützung unserer Förderer und Sponsoren könnten wir die gesamten Kosten (z.B. auch für die Miete und den Unterhalt unserer Räumlichkeiten in Bad Neuenahr) nicht aufbringen.

In den fünf festen Gruppen, der insgesamt acht Kreuzbundgruppen in Bad Neuenahr, treffen sich die Gruppenmitglieder wöchentlich an einem festen Termin.

Zu den offenen Treffen der Infogruppe, Angehörigengruppe sowie der Frauengruppe sind alle Menschen aus dem Kreis Ahrweiler und der Umgebung herzlich eingeladen.


Informations- und Orientierungsgruppe

Dienstags 20 Uhr
Gruppenleiter:
Norbert Fischer

Norbert wird im monatlichen Wechsel von einem der anderen Gruppenleiter unterstützt.


 Offener Frauengesprächskreis

Jeden letzten Freitag
im Monat ab 18 Uhr, außer im Dezember.
  Gabriele Zaindl 
Andrea Vogel


Feste Gruppen

(Die Aufnahme in eine feste Gruppe ist erst nach dem Besuch der Informations- und Orientierungsgruppe möglich.)


Tag und Uhrzeit der Gruppentreffen

Gruppenleiterinnen/
Gruppenleiter

Gruppe 6





Montags 19 Uhr
  Ansgar Scheiner
  N.N.


Gruppe 1





Montags 19 Uhr
Tanja Affeldt
Rainer Klein


Gruppe 5





Dienstags 19 Uhr
Christine Ernst-Völkerink
  Philippe Devinck 


Gruppe 2





Mittwochs 19.30 Uhr
Matthias Monet
Werner Steber


Gruppe 7





Mittwochs 19.30 Uhr
Monika Pfahler
Friedrich Simon